Mein Traum von einer Buchmesse

“Bald, sehr bald ist der Corona-Krampf vorbei”

Ein Gastbeitrag von

Martin Walser

Diese “freundlichen Aufregungen”: Martin Walser lässt sich von Covid-19 nicht die Erinnerung an frühere Buchmessen verderben. Einem jungen Menschen könne man die Pandemie schon in ein paar Jahren nicht mehr erklären.

17.10.2020, 18.03 Uhr

Schriftsteller Walser bei einer Buchvorstellung in Berlin: “Diese einzigartige Erinnerung”

Foto: imago stock&people / imago/Gerhard Leber

Zur Person

Foto: Jakob Schnetz und Janek Stroisch/ DER SPIEGEL

Martin Walser, Jahrgang 1927, wurde in Wasserburg am Bodensee geboren, wo seine Eltern ein Bahnhofslokal und eine Kohlenhandlung betrieben. Nach der Oberrealschule wurde Walser als Flakhelfer eingezogen, das Kriegsende erlebte er als Soldat der Wehrmacht. Nach dem Krieg studierte er Literaturwissenschaft, Geschichte und Philosophie, 1950 heiratete er Katharina Neuner-Jehle, “Käthe” genannt. Zu seinen bekanntesten Werken zählen die Romane “Ehen in Philippsburg” und “Brandung” sowie die Novelle “Ein fliehendes Pferd”. Das Buch “Tod eines Kritikers” löste 2002 eine Kontroverse aus.

Auf jeden Fall waren die Buchmessen für mich immer freundliche Aufregungen. Corona kann nicht vernichten, dass wir, also alle Beteiligten, diese einzigartige Erinnerung pflegen. So nah konnte man als Autor den Lesern nirgends kommen wie auf einer Buchmesse. Es war ein Bad in einem Meer aus Freundlichkeit und Interesse.

Die Störung durch Corona ist ohne Bedeutung. Ich sehe immer noch vor mir die unzählbare Menge der neugierigen Gesichter. Das ist jetzt vorübergehend beurlaubt. Mehr ist es nicht. Bald, sehr bald ist der Corona-Krampf vorbei. Auf Nimmerwiedersehen.Ich möchte eine Wette abschließen, dass man in fünf Jahren einem jungen Menschen Corona kaum erklären kann.

Ich schließe mit einer Strophe aus meinem neuen Buch “Sprachlaub”, das im nächsten Jahr erscheinen soll. Also:”Gehen müssen unverrichteter Dinge,angerichtet ein Fragment,nicht anders als andere,aber anders.”
Icon: Der Spiegel

Read More