90. min + 4. min

Das war’s von uns! Wir wünschen Ihnen noch weiterhin spannende Unterhaltung mit der Abendpartie zwischen Arminia Bielefeld und dem FC Bayern München. Wir berichten ab 18.15 Uhr. Bis dahin.

90. min + 4. min

RB Leipzig verteidigt Tabellenführung: Am Ende war es ein hart erarbeiteter, aber verdienter Sieg. Die Sachsen haben das gesamte Spiel dominiert, taten sich aber lange Zeit mit der defensiven Ausrichtung der Augsburger schwer. Zwei Einzelaktionen entschieden die Partie. Kurz vor der Pause konnte Angeliño für die Gäste nach toller Vorarbeit von Dani Olmo die Führung mit einem Kopfballtreffer erzwingen. Olmo bereitete im zweiten Durchgang auch das Traumtor des eingewechselten Yussuf Poulsen vor. Mit nun zehn Punkten führen die Roten Bullen die Bundesliga-Tabelle weiter an. Die Fuggerstädter kassieren die erste Saisonniederlage. Foto: Matthias Balk, dpa
Nächste Spiele FC Augsburg:
Bayer 04 Leverkusen (A), 1. FSV Mainz 05 (H), Hertha BSC (H).
Nächste Spiele RasenBallsport Leipzig:
Hertha BSC (H), Borussia Mönchengladbach (A), SC Freiburg (H).    

90. min + 4. min

Schlusspfiff! Der FC Augsburg unterliegt gegen RB Leipzig mit 0:2.

Tore: 0:1 Angeliño (45.), 0:2 Yussuf Poulsen (66.)

90. min + 3. min

Hee-Chan Hwang zieht nach einem Querpass von links aus 18 m mit Vollspann ab. Die Kugel klatscht an die Querlatte.

90. min + 1. min

Drei Minuten gibt es extra.

90. min

Florian Niederlechner trifft. Der Ball zappelt im Netz, aber der Stürmer stand deutlich im Abseits. Es bleibt beim 0:2.

89. min

Wechsel bei den Roten Bullen: Angeliño weicht für Justin Kluivert.

85. min

Offener Schlagabtausch in den Schlussminuten. Es geht munter hin und her, aber die konkreten Chancen fehlen.

83. min

Die Fuggerstädter sind bemüht nach vorne mehr Volumen zu erzeugen, aber auf den letzten Metern fehlt die Durchschlagskraft.

81. min

Florian Niederlechner wird von Vargas in Szene gesetzt. Sein Schuss aus 14 m wird aber von Péter Gulácsi pariert. Zudem hatte der Linienrichter wegen Abseits die Fahne oben.

81. min

Zehn Minuten sind regulär noch zu spielen und die Augsburger riskieren nun noch mehr nach vorne. Das schafft für die Leipziger mehr Räume in der Offensive.

79. min

Eine starke Vorstellung: An beiden Toren beteiligt. Dani Olmo wird mit Beifall verabschiedet.  Hee-Chan Hwang ist drin.

77. min

Langer Ball in die Spitze für Yussuf Poulsen, der sich freiläuft und aus 15 m zum Abschluss kommt – Keeper Rafal Gikiewicz pariert.

75. min

Wechsel beim FCA: Rani Khedira weicht für Marco Richter.

72. min

Schrecksekunde für Augsburg! Nach einem Rückpass kann Rafal Gikiewicz die Kugel nicht sauber annehmen. Der Schlussmann macht seinen Fehler aber wieder gut und rettet einen halben Meter vor der Linie.

69. min

Fast das dritte Tor! Dayot Upamecano treibt die Kugel durch Mittelfeld und nimmt halblinks Angeliño mit. Dessen angeschnippelter Ball geht knapp am rechten Pfosten vorbei.

66. min

Effektiver kann kein Joker sein! Mit seiner ersten Ballberührung trifft der eingewechselte Yussuf Poulsen. Die Leipziger kombinieren auf der linken Seite. Dani Olmo bedient mit einer Bogenlampe den Dänen, der die Kugel mit links volley direkt ins rechte Eck verwandelt. Ein Traumtor zur 2:0-Führung für die Sachsen.

66. min

Tooor für Leipzig! Yussuf Poulsen macht das 2:0 für die Gäste!

66. min

Wechsel bei Leipzig: Yussuf Poulsen ist für Emil Forsberg im Spiel.

61. min

Eine Stunde ist gespielt und RB Leipzig ist dem zweiten Treffer näher, als die Fuggerstädter dem Ausgleich. Aber hier ist noch lange nichts entschieden.

60. min

Dayot Upamecano wird verwarnt.

59. min

Fast der zweite Treffer! Dayot Upamecano kommt im 16er nach viel gedrängel aus nächster Nähe zum Abschluss. Die Kugel geht zischt durch die Beine von Keeper Rafal Gikiewicz in Richtung Tor – Mads Pedersen kratzt aber die Kugel buchstäblich von der Linie.

57. min

Knapp 70% Ballbesitz für die Leipziger. Die Elf von Julian Nagelsmann ist auch im zweiten Durchgang überlegen.

54. min

…und André Hahn macht für Ruben Vargas Platz.

54. min

…Carlos Gruezo ersetzt Tobias Strobl…

54. min

Dreifacher Wechsel bei den Hausherren: Fredrik Jensen wird von Florian Niederlechner ersetzt…

51. min

Steilpass für Fredrik Jensen, der sich vorne allein auf die Reise macht. Der Linienrichter hat aber die Fahne oben – Abseits. Eine korrekte Entscheidung.

48. min

RB Leipzig kombiniert sich wieder warm. Der Ball läuft zügig über mehrere Stationen im Mittelfeld.

46. min

Geht doch! Daniel Caligiuri kommt nach einer Hereingabe von rechts im Rückraum zum Abschluss. Sein Schuss aus 18 m wird von Péter Gulácsi pariert.

46. min

Keine personellen Änderungen bei den Hausherren. Heiko Herrlich vertraut weiterhin seiner Startelf.

46. min

Wechsel bei den Gästen: Lukas Klostermann wird von Willi Orban ersetzt.

45. min + 1. min

Die Spieler sind zurück und gleich geht es mit der zweiten Hälfte weiter.

45. min + 1. min

Leipzig belohnt sich für den Aufwand: Die Roten Bullen führen verdient in der WWK-Arena, aber bis dahin war es ein langer Weg. Die Gäste mussten gegen gut gestaffelte Augsburger viel Aufwand betreiben, um sich Chancen zu erspielen. Erst kurz vor der Pause fand Dani Olmo einen Weg und bediente Angeliño, der zur verdienten Führung einköpfte. Im zweiten Durchgang müssen die Augsburger, die sehr defensiv eingestellt sind, mehr für die Offensive tun. Foto: Matthias Balk, dpa

45. min + 1. min

Halbzeit! Der FC Augsburg geht mit einem 0:1-Rückstand gegen RB Leipzig in die Pause.

45. min

Leipzig geht vor der Pause in Führung! Dani Olmo findet eine Lücke. Der Spanier schlingelt sich rechts im Strafraum fast bis zur Grundlinie durch, flankt auf den zweiten Pfosten, wo Angeliño von Framberger bedrängt zum Kopfball kommt und trifft. Die verdiente Führung für die Sachsen – 0:1.

45. min

Tooooor für RB Leipzig! Angeliño köpft die Führung – 0:1.

42. min

Keeper Rafal Gikiewicz kann eine Flanke von Marcel Halstenberg in der Luft abfangen, prallt aber mit Felix Uduokhai zusammen. Im Nachfassen kann er vor Christopher Nkunku die Kugel sichern.

40. min

Christopher Nkunku serviert von rechts einen Freistoß in die Spitze. Die Augsburger köpfen die Hereingabe souverän aus der Gefahrenzone.

36. min

Es bleibt eine überschaubare Partie. Die Leipziger kontrollieren das Spiel, schaffen es aber nicht sich Chancen zu erspielen. Die Augsburger sind in der Hintermannschaft gut gestaffelt.

34. min

Erste Möglichkeit für Augsburg! Nach einem Freistoß von Michael Gregoritsch von rechts, kommt Rani Khedira am langen Pfosten an den Ball, allerdings streift der Augsburger die Kugel nur mit der Stirn. Da war mehr drin.

31. min

Eine halbe Stunde ist gespielt und der Tabellenführer hat das Geschehen klar im Griff. Allerdings schaffen es die Leipziger nicht sich in Schussposition zu bringen. Die Augsburger verteidigen gut und versuchen bei Ballbesitz Nadelstiche zu setzen.

29. min

Die Sachsen versuchen in der WWK-Arena alles, um die gut stehende Defensive des FCA in Bedrängnis zu bringen. Die Leipziger kombinieren zügig über die Mitte oder nehmen die Außenverteidiger mit – noch ist da kein Durchkommen.

27. min

Die Gäste erhöhen den Druck. Nach einer starken Aktion von Angeliño auf der linken Seite, kommt im Sechzehner Nordi Mukiele mit einem Scherenschuss zum Abschluss – abgeblockt.

24. min

Unsicherheit des Schlussmanns! Nach einer scharfen Flanke von links will Keeper Rafal Gikiewicz die Kugel in der Luft festhalten, prallt aber mit Christopher Nkunku zusammen und verliert den Ball wieder. Emil Forsberg will nachsetzen, aber Jeffrey Gouweleeuw ist zur Stelle und klärt.

22. min

Augsburg erspielt sich auf der linken Seite einen Eckstoß, den Daniel Caligiuri ausführt, aber im Strafraum nichts einbringt. Ansatzweise eine Annäherung der Hausherren, die eher defensiv agieren.

17. min

Dayot Upamecano klärt an der Seitenlinie gegen Michael Gregoritsch mit einer harten Grätsche. Auch hier belässt es Dr. Felix Brych bei einer Ermahnung.

16. min

Erste Chance des Spiels! Christopher Nkunku im 16er angespielt. Sein Pass in den Rückraum nimmt Dani Olmo direkt. Sein Schuss wird von Rafal Gikiewicz pariert, der zur Ecke klären kann.

13. min

Die Roten Bullen ziehen das Spiel in die Breite und versuchen Lücken in die FCA-Defensive zu reißen, aber noch steht die Abwehr der Hausherren. Der Druck wächst auf die Augsburger.

11. min

Erste halbwegs gefährliche Situation. Die Leipziger kombinieren sich in den 16er, wo Marcel Halstenberg im Luftduell von Felix Uduokhai bedrängt wird. Schlussmann Rafal Gikiewicz bereinigt die Situation und faustet den Ball zur Seite.

7. min

Leipzig kombiniert im Mittelfeld und übernimmt immer mehr die Überhand. 60% Ballbesitz für die Sachsen, aber auf keiner Seite noch ein Torschuss zu verzeichnen.

5. min

Ausgeglichene Anfangsphase in der WWK-Arena. Die Hausherren warten auf den Gegner an der Mittellinie und machen die Räume zu. Die Leipziger laborieren an ihrem Aufbauspiel.

2. min

Mads Pedersen geht auf der rechten Seitenlinie unsanft gegen Nordi Mukiele in den Zweikampf. Der Augsburger spielt den Ball, berührt aber auch den Gegner. Der Unparteiische belässt es bei einer Ermahnung. Foto: Matthias Balk, dpa

Vorbericht

Schiedsrichter Dr. Felix Brych führt die Mannschaften aus Spielfeld. Leere Ränge in der WWK-Arena bei kühlen Temperaturen in Augsburg.

Vorbericht

Die Formation der Gäste: Péter Gulácsi – Marcel Halstenberg, Dayot Upamecano, Lukas Klostermann – Nordi Mukiele, Tyler Adams, Benjamin Henrichs, Angeliño – Dani Olmo, Emil Forsberg, Christopher Nkunku.

Vorbericht

Bei den Hausherren gibt es auch drei personelle Änderungen: Mads Pedersen, Tobias Strobl und Fredrik Jensen sind von Beginn an dabei. Das ergibt folgendes Bild: Rafal Gikiewicz – Raphael Framberger, Jeffrey Gouweleeuw, Felix Uduokhai, Mads Pedersen – André Hahn, Rani Khedira, Tobias Strobl, Daniel Caligiuri – Michael Gregoritsch, Fredrik Jensen.

Vorbericht

Haidara positiv auf Corona getestet: Der Spieler sei aber nicht infektiös. Provisorisch wurde er aber vom Kader isoliert und ist heute nicht dabei. Kevin Kampl und Willi Orban nehmen zunächst auf der Bank Platz. Lukas Klostermann, Tyler Adams und Benjamin Henrichs stehen dafür in der Startformation.

Vorbericht

Trotzdem hat Nagelsmann Respekt vor der Entwicklung der Augsburger: “Das Spiel der Augsburger habe sich gegenüber der vergangenen Saison enorm verbessert. “Sie lassen wesentlich weniger Konterchancen zu, sind weniger risikobehaftet im eigenen Spiel. Im Aufbau verfolgen sie eine klare Struktur und haben in der Offensive gleich mehrere Abschlussspieler und können die Torgefahr so auf mehreren Schultern verteilen,” analysiert Julian Nagelsmann den heutigen Gegner.

Vorbericht

Leipzig reist mit beeindruckender Bilanz an: Die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann ist mittlerweile saisonübergreifend seit 18 Bundesligaspielen unbesiegt. Auf fremdem Platz liegt die letzte Niederlage acht Partien zurück.

Vorbericht

Ohne Finnbogason: Vorne wird er vermisst. Der Isländer zog sich während des Länderspiel-Einsatzes eine Oberschenkelverletzung zu und muss gegen Leipzig pausieren.

Vorbericht

FCA-Trainer warnt vor den Leipzigern: “Es geht gegen eine europäische Topmannschaft, die vor ein paar Wochen noch im Halbfinale der Champions League gestanden hat. Leipzig hat super Einzelspieler und unheimlich viel Qualität”, unterstrich Herrlich die Fähigkeiten des heutigen Gastes.

Vorbericht

Sieben Zähler nach nach drei Partien: Das ist ein neuer Vereinsrekord zum Auftakt. Die Elf von Heiko Herrlich profitiert insbesondere von der stabilen Defensive. Der FCA kassierte erst einen Gegentreffer und ist damit gemeinsam mit dem VfL Wolfsburg Ligaspitze.

Vorbericht

Nur die Tordifferenz trennt beide Teams in der Tabelle. Die Sachsen führen die Bundesliga knapp vor den Augsburgern an. Auch in der Bilanz sind die Roten Bullen vorne: Die Leipziger verloren der acht Bundesligapartien nur einmal gegen den FCA.

Vorbericht

Guten Tag und willkommen zu der Partie zwischen dem FC Augsburg und RB Leipzig! Uns erwartet das Duell der Tabellenführer. Der Zweite empfängt den Ersten – mit einem Sieg können die Fuggerstädter die Tabellenführung übernehmen.

Read More