BreakingNews Koeln RoyalsInternationale StarsMama & BabyReality-TVDeutsche StarsLiebePromiflash ExklusivInstagram / findalexa_2. Okt. 2020, 20:51 – Charlotte K.Für die Familie von Benjamin Keough heißt es jetzt Abschied nehmen. Der Enkelsohn von Elvis Presley (✝42) und Sohn von Lisa Marie Presley (52) starb unerwartet im vergangenen Juli. Kurze Zeit danach stand fest: Der Musiker hat im Alter von 27 Jahren Suizid begangen. Seine Familie organisierte wenige Wochen nach seinem Tod unter Ausschluss der Öffentlichkeit eine Trauerfeier. Im Anschluss daran fand Benjamin nun seine letzte Ruhestätte.Der 27-Jährige wurde auf dem ehemaligen Anwesen seines Großvaters, Graceland in Memphis, beigesetzt. Das verkünden die Verantwortlichen des Gebäudes, das seit Anfang der 80er-Jahre als Museum genutzt wird, auf Twitter. “Benjamin Storm Presley Keough wurde im Meditationsgarten auf Graceland bestattet”, heißt es in dem Statement. Neben weiteren verstorbenen Verwandten befindet sich auch Elvis’ Grab auf dem Gelände. Der “King of Rock ‘n’ Roll” war 1977 gestorben.Benjamins Familie äußerte sich nach der Beerdigung bisher nicht. Seine Schwester Riley Keough (31) meldete sich allerdings Anfang September mit emotionalen Worten auf Instagram: “Zwei Monate ohne dich. Ich würde alles geben, um auch nur eine weitere Minute mit dir verbringen zu können, kleiner Bruder.”Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.Instagram / diana_jayyyBenjamin Keough mit seiner Freundin Diana PintoMEGALisa Marie Presley und ihr Sohn Benjamin Keough, MusikerInstagram / rileykeoughRiley und Benjamin KeoughTipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de
Read More