Das Bio-Unternehmen ‘dennree’ ruft deutschlandweit den Artikel “dennree Cashewmus 350 g” zurück.Wie das Unternehmen mitteilt, ist eine mögliche falsche Auslobung als Cashewmus der Grund für die Maßnahme.In den Gläsern kann sich fälschlicherweise Erdnussmus befinden, das sich in Optik und Geruch deutlich von Cashewmus unterscheidet, und bei Betroffenen eine Allergie auslösen kann.
 Gefahr durch FalschabfüllungdennreeBetroffen ist ausschließlich das Cashewmus mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 31.12.2021 und Chargencode „30147-L…“, der sich auf dem Deckel befindet.Das Produkt wird deutschlandweit bei denn’s Biomärkten und in ausgewählten Naturkostfachmärkten angeboten. dennree nimmt vorsorglich die betroffene Charge aus dem Verkauf. Für Menschen, die nicht von einer Erdnuss-Allergie betroffen sind, sind die Produkte allerdings bedenkenlos verzehrbar.Alle Kunden, die von dem Rückruf betroffen sind, können das Mus in die jeweiligen Verkaufsstellen zurückbringen. Der Kaufbetrag wird bei Vorlage des Produkts auch ohne Kassenbeleg zurückerstattet.Lesetipps
Read More